Adina Heidenreich, geboren 1996 in Wolfen, heute in Leipzig zuhause. Autorin, Schwerpunkt: Lyrik. Übersetzerin für die englische und französische Sprache. Walter-Bauer-Stipendiatin der Stadt Merseburg 2018.

Am Ende der Stadt

Mein neuer Gedichtband beim Mitteldeutschen Verlag ist ab sofort erhältlich:

Gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt. Bestellbar online beim mdv oder im Buchhandel des Vertrauens.